Haftpflichtversicherung: Kinder sind über Eltern versichert

Wenn Kinder den Fußball in den Wintergarten der Nachbarn schießen oder die Scheibe eines parkenden Autos zertrümmern, dann müssen die Eltern für den Schaden geradestehen. Verfügen sie über eine private Haftpflichtversicherung, dann sind die vom Nachwuchs verursachten Schäden mit abgedeckt. Der Versicherungsschutz über die Eltern bleibt unter Umständen auch dann noch erhalten, wenn die Kinder bereits volljährig sind. Dazu muss

Weiterlesen

Spezialtarife in der Kfz-Versicherung für Fahranfänger

Junge Erwachsene gelten bei den Kfz-Versicherern als besondere Risikogruppe – zurecht, wie ein Blick in die Statistik zeigt. Die 18- 25jährigen sind überdurchschnittlich häufig in Unfälle verwickelt. Gründe sind neben Selbstüberschätzung auch Alkohol am Steuern und ganz generell mangelnde Erfahrung hinterm Steuer. Hier setzen einige Versicherungen an und bieten jungen Kunden finanzielle Anreize. Wer beispielsweise beim Volkswagen Versicherungsservice ein so

Weiterlesen

Lebenserwartung unterschätzt: Zu wenig Altersvorsorge

Die Deutschen werden im Durchschnitt deutlich älter als sie denken. Das ist erfreulich, führt aber mitunter zu einem finanziellen Problem: Wie eine Umfrage im Auftrag der Allianz ergab, schätzen die Menschen mit der eigenen Lebenserwartung auch ihre Rentenbezugsdauer zu niedrig ein. Das wiederum führt dazu, dass dem Thema Altersvorsorge zu geringes Interesse beigemessen wird. So konnte bei der Befragung nur

Weiterlesen

Versicherungsschutz von Zeit zu Zeit überprüfen

Mit den Lebensumständen ändern sich auch die Anforderungen an einen umfassenden Versicherungsschutz. Ein Student zum Beispiel benötigt ganz andere Versicherungsprodukte als ein junger Familienvater. Deshalb raten Experten, von Zeit zu Zeit den aktuellen Versicherungsschutz zu überprüfen. Für einen kritischen Blick auf bestehende Verträge eignet sich zum Beispiel der Jahreswechsel. Insbesondere viele frisch verheiratete Paare und junge Familien nehmen das Thema

Weiterlesen

Kunstversicherung schützt wertvolle Bilder und Skulpturen

So mancher Wohlhabende verwandelt sein Haus gern in ein privates Museum: Hochwertige Bilder zieren die Wände, exklusive Skulpturen ziehen die Blicke auf sich. Oftmals kommen auf diese Weise auch ansehnliche materielle Werte zusammen. Für deren Schutz reicht eine normale Hausratversicherung nicht aus. Diese ersetzt Schäden etwa durch Einbruch-Diebstahl nur im Rahmen einer ‚"üblichen" Wohnungseinrichtung. Wer wertvolle Kunst oder auch hochwertigen

Weiterlesen

Steuerliche Anreize für die Altersvorsorge

Wer frühzeitig für seinen Lebensabend vorsorgt, wird vom Staat belohnt. Ob Riester-Rente, private Rentenversicherung oder betriebliche Altersvorsorge – das Alterseinkünftegesetz gewährt Sparern steuerliche Vorteile. Bis zu 12.000 Euro kann derzeit jeder Bundesbürger jährlich als Beitragszahlungen von seinem zu versteuernden Einkommen abziehen, die Steuerlast sinkt dadurch deutlich. Insgesamt dürfen im Jahr 2006 die Beitragszahlungen zu 62 Prozent (bis zum Erreichen der

Weiterlesen

Reisegepäckversicherung: Wenn die Koffer plötzlich weg sind

Viele Urlaubsreisende kennen das Problem: Sie landen an ihrem Urlaubsort und warten dann am Gepäckband vergeblich auf ihre Koffer. Bis die Fluggesellschaft herausgefunden hat, in welchem Flugzeug das Gepäck irrtümlich verstaut wurde, kann einige Zeit vergehen. Währenddessen steht dem Urlauber nicht mehr zur Verfügung als er im Handgepäck bei sich trägt. Häufig muss deshalb am Urlaubsort das Nötigste eingekauft werden:

Weiterlesen

Bei Insolvenz springt die Kreditversicherung ein

Rund 40.000 Insolvenzen gibt es jedes Jahr in Deutschland, der volkswirtschaftliche Schaden infolge dieser Pleiten ist enorm. Ein Teil der Verluste, den Gläubiger insolventer Unternehmen und Privatleute erleiden, wird aber durch Kreditversicherungen ausgeglichen. Ein Schwerpunkt der Arbeit von Kreditversicherungen ist die Absicherung von Lieferantenkrediten. Im Jahr 2005 mussten die Gesellschaften nach einer vorläufigen Bilanz Zahlungen in Höhe von insgesamt rund

Weiterlesen

Immer mehr Mopeds und Mofas werden gestohlen

Während die Kfz-Versicherungen von sinkenden Diebstahlzahlen im Pkw-Bereich berichten, zeigt der Trend bei Mopeds und Mofas in die entgegengesetzte Rechnung: Von Jahr zu Jahr werden mehr Zweiräder gestohlen. Im Jahr 2005 stieg die Summe dieser Delikte nach ersten Hochrechnungen erstmals auf mehr als 10.000 Fälle innerhalb von zwölf Monaten. Im Jahr 2004 hatte die Zahl der Diebstähle noch knapp im

Weiterlesen

Interesse an der Riester-Rente wächst

Die Versicherungsbranche hat eine positive Zwischenbilanz in Sachen Riester-Rente gezogen: Fast fünf Millionen Verträge wurden inzwischen abgeschlossen, und die Nachfrage steigt weiter. Als Grund für das wachsende Interesse der Deutschen an den Riester-Verträgen sehen die Versicherungen vor allem die steigenden staatlichen Zulagen. Erhielt ein Sparer im Jahr 2005 noch 76 Euro vom Staat dazu, sind es 2006 bereits 114 Euro.

Weiterlesen

Winterurlaub ohne Winterreifen: Versicherungsschutz in Gefahr

Andere Länder, andere Sitten: Im europäischen Ausland gibt es vielfach abweichende Verkehrsregeln, die Autoreisende vor Urlaubsbeginn gründlich studieren sollten. Dafür gibt es gleich zwei gute Gründe. Zum einen drohen im Urlaubsland Bußgelder bei Verstößen gegen die geltenden Vorschriften. Zum anderen kann der Versicherungsschutz in Gefahr geraten. Ist ein Autofahrer im Winter im Ausland mit Sommerreifen unterwegs, obwohl im betreffenden Staat

Weiterlesen

Kfz-Versicherer fordern bessere Kopfstützen

Wieviel Schutz bieten Autositze den Insassen bei einem Unfall? Dieser Frage ist eine Reihe europäischer Kfz-Versicherungen nachgegangen. Das Ergebnis: Die Sitze werden zwar von Jahr zu Jahr besser, doch noch immer haben viele Hersteller ihre ‚"Hausaufgaben" nicht gemacht. Die Hälfte der getesteten Autositze wurde mit ‚"schlecht" oder ‚"mäßig" bewertet, nicht einmal 20 Prozent erhielten das Prädikat ‚"gut". Die Kfz-Versicherer haben

Weiterlesen

Hausratversicherung: Alle zwei Minuten wird eingebrochen

Die Polizei in Deutschland registriert alle zwei Minuten einen Wohnungseinbruch. In der dunklen Jahreszeit haben die Diebe ‚"Hochkonjunktur". Die materiellen Schäden werden in der Regel von der Hausratversicherung ersetzt. So mancher Wohnungseigentümer oder Hausbesitzer hat jedoch oft jahrelang mit den seelischen Folgen zu kämpfen, weil die Privatsphäre in den eigenen vier Wänden verloren scheint. Damit es gar nicht erst zu

Weiterlesen

Feuerwerkskörper: Versicherungen unterstützen Informationskampagne

Rechtzeitig zu Silvester hat die Berliner Feuerwehr eine bundesweit beachtete Kampagne gestartet. Damit sollen vor allem Kinder und Jugendliche über den richtigen Umgang mit Feuerwerkskörpern informiert werden. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) unterstützt diese Kampagne. Keine Wunder: Die Sachversicherer müssen alljährlich zweistellige Millionensummen aufbringen, um die negativen Folgen der Silvesternacht zu beseitigen. Es handelt sich vor allem um Brandschäden

Weiterlesen

Hausratversicherung: Viele Brandschäden im Advent

Alle Jahre wieder wird die Adventszeit für Versicherungsgesellschaften besonders teuer. Kerzen an Adventskränzen und Weihnachtsbäumen sorgen immer wieder für Brandschäden – allen Appellen der Feuerwehren zum Trotz. Durchschnittlich 22.000 Schadensfälle durch Feuer müssen die deutschen Versicherungen in der Vorweihnachtszeit pro Jahr bearbeiten. Die Zahlungen der Gesellschaften summieren sich auf rund 40 Millionen Euro. Besonders ärgerlich: Die Unachtsamkeit einzelner müssen letztlich

Weiterlesen

Haftpflichtversicherung speziell für Jäger

Wenn bei der Jagd ein Schuss daneben geht, kann das schlimme Folgen haben. Insbesondere bei Jagdveranstaltungen mit vielen Teilnehmern kann es zu Unfällen mit Personenschäden kommen. Ein Jäger, dessen Schuss einen Dritten verletzt, muss für die finanziellen Folgen geradestehen. Dazu gehören einerseits Kosten für die Behandlung der Verletzungen, andererseits auch Schadenersatz- und Schmerzensgeldzahlungen. Besonders teuer wird es, wenn der Verletzte

Weiterlesen

Gebäude-Versicherung schon während der Bauzeit

Versicherungsschutz benötigen Häuser und Eigentumswohnungen nicht erst, wenn sie bewohnt werden. Bereits im Verlauf der Bauarbeiten kann so einiges geschehen. Während bei Eigentumswohnungen zumeist der Generalunternehmer, der das Haus errichtet, für den Versicherungsschutz sorgt, müssen sich Häuslebauer selbst darum kümmern. Besonders wichtig ist die Feuer-Rohbauversicherung, die Schäden in Folge von Blitzschlägen, Explosionen oder Verpuffungen abdeckt. Vielfach bleibt es übrigens nicht

Weiterlesen

Gewerbliche Gebäudeversicherung wichtig für Unternehmer

Nicht nur Privathäuser und Wohnungen brauchen einen umfassenden Versicherungsschutz, auch Gewerbeimmobilien sollten ausreichend versichert werden. Schließlich können Schäden durch Feuer, Sturm oder starken Regen hier nicht nur bestehende Werte zerstören – vielmehr kann der Schaden durch nachfolgende Produktionsausfälle noch weitaus größere Dimensionen annehmen. Wenn Maschinen nicht mehr brauchbar sind oder sogar die gesamte Immobilie nicht mehr nutzbar ist, dann kann

Weiterlesen

Auslandsreise-Krankenversicherung für einen sorgenfreien Urlaub

Wenn beim Blättern im Reisekatalog der Blick auf Meer und Palmenstrand fällt, dann scheint der Traum vom sorgenfreien Leben auf Zeit greifbar nahe. Bei aller Reiselust sollte jedoch niemand vergessen, dass man auch im Ausland krank werden kann. Und dann bietet die ‚"normale" Krankenversicherung bei weitem nicht denselben Schutz wie zu Hause. Insbesondere dann, wenn ein Rücktransport in die Heimat

Weiterlesen

Extras bei der Rechtsschutzversicherung

Ob Beruf, Verkehr oder Nachbarschaftsstreit – die Gründe für den Gang zum Anwalt können vielfältig sein. Um in diesem Fall das finanzielle Risiko überschaubar zu halten, schließen viele Menschen eine Rechtsschutzversicherung ab. Wann genau die Versicherung zahlt und wann nicht, das ist in den Vertragsbedingungen geregelt. In jedem Fall muss der Versicherte immer zunächst eine Zusage zur Kostenübernahme einholen, ehe

Weiterlesen
1 175 176 177 178 179 184