Großes Sparpotential bei Hausrat-Policen

Heute sind knapp 80 Prozent der Deutschen über eine Hausratversicherung abgesichert. Der Preis scheint dabei jedoch eine nebensächliche Rolle zu spielen, dabei würde sich gerade hier ein Vergleich lohnen. Teilweise gibt es bis zu 50 Prozent Sparpotential bei den Hausrat-Policen. Thorsten Rudnik, Versicherungsexperte vom Bund der Versicherten warnt jedoch davor, zu sehr auf den Preis zu schauen. “Ein Vergleich lohnt sich, aber es sollten erst die Bedingungen und dann der Preis verglichen werden”.

Nimmt man die Billigste, kann das einen später teuer zu stehen kommen. Verlockend sind oft die Basispakete der Versicherer. Hier kann man meist deutlich sparen. Man sollte aber unbedingt einen Blick auf die Extras werfen, denn die können so richtig teuer werden. Bei den Preisen gibt es regionale Unterschiede. Eine Hausratversicherung für eine Stadtwohnung ist so zum Beispiel deutlich teurer als die für eine Wohnung auf dem Land. Hier fließen Wahrscheinlichkeiten für Diebstähle und andere Schadensquellen in die Berechnungen der Versicherungen ein.

Eine Hausratversicherung lohnt aber nicht immer. Ist die Person zum Beispiel in der Lage, im Fall eines Verlusts des Haustands diesen aus eigener Kraft wieder zu ersetzten, kann man überlegen ob es notwendig ist. Im anderen Fall ist jedoch unbedingt zu einer Hausratversicherung zu raten. Die springt bei Schäden am Hausstand durch Feuer, Wasser, Sturm, Hagel, Einbruch und Vandalismus sowie Blitzschlag ein. Abgedeckt sind zum Beispiel Möbel, Bilder, Vorhänge, Haushalts- und Phonogeräte sowie Kleidung, Geld und andere Wertgegenstände, die bei Abschluss jedoch korrekt zu beziffern sind, damit es nicht zu einer Unterversicherung kommt.

Das könnte sie auch interessieren:

    Regelmäßiger Versicherungscheck auch für Senioren
    Die Stiftung Warentest empfiehlt, dass auch ältere Menschen regelmäßig ihre Versicherungen überprüfen sollten, denn auch sie könnten durch einen Vergleich und eine eventuelle Anpassung ihrer Policen viel Geld sparen.
    In ihrer Zeitschrift “Finanztest” weist die Stiftung Warentest darauf hin, dass sich mit zunehmendem Alter der Versicherungsbedarf ändert und dass Verträge, die schon mehrere Jahre oder

    Versicherungen: Wer berät am besten?
    Im Tarifdschungel der Versicherungen fühlen sich viele Menschen hilflos und nehmen deshalb professionelle Beratungshilfe in Anspruch. Dabei stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Doch wer berät am besten?
    Klassische Berater sind die Versicherungsvertreter der einzelnen Versicherungsunternehmen. Sie versuchen, den Kunden von ihrer Versicherung zu überzeugen und erhalten eine Provision für einen erfolgreichen Abschluss. Diese Provision zahlt die

    Warum ein Vergleich der Motorradversicherung sinnvoll ist
    Die Motorradsaison neigt sich langsam, aber sicher dem Ende entgegen und die meisten Fahrer melden ihr geliebtes Motorrad über den Winter ab. Viele nutzen die Winterpause für den Vergleich der Motorradversicherung und überlegen, ob ein Anbieterwechsel sinnvoll ist. Nicht jeder ist mit den Leistungen und den Konditionen seiner Versicherung auch zufrieden. Welche Bestandteile sollte diese

    Versicherungen für Kreuzfahrten
    Kreuzfahrten werden immer beliebter, doch damit das Urlaubsvergnügen nicht getrübt wird, sollten sich Reisende vorab über die Versicherungen informieren, die für eine Kreuzfahrt zu empfehlen sind.
    Während der Diebstahl bei einem Einbruch im Hotelzimmer von der Hausratversicherung übernommen wird, ist die Lage bei einem Diebstahl aus der Kabine eines Kreuzfahrtschiffes nicht so eindeutig. Grund: Die

    Ergo Direkt Gegenstands-Schutz im Schnelltest
    Ergo und Ergo Direkt bieten seit kurzem den sogenannten Gegenstands-Schutz an, eine Versicherung, mit der die Kunden wertvolle Einzelstücke wie z.B. Mobiltelefone, Schmuck oder Musikinstrumente gegen Einbruch, Diebstahl und Unfall versichern lassen können. Die Stiftung Warentest hat den neuen Tarif einem Schnelltest unterzogen.
    Sowohl gebrauchte als auch neue Gegenstände aus dem privaten Eigentum können versichert werden.