Spartarif bei Versicherungen

Versicherer locken mit Spartarifen

Die Versicherungsanbieter liefern sich schon seit Monaten einen heftigen Preiskampf. Der 30. November ist jedes Jahr der Stichtag, bis zu dem sich die Versicherung regulär wechseln lässt. Dennoch sollten Versicherte nichts überstürzen – die Angebote unterscheiden sich im Preis und bei den Leistungen gewaltig.

"Ein Vergleich lohnt sich in jedem Fall", sagt Lilo Blunck vom Bund der Versicherten in Henstedt-Ulzburg. Manche Versicherung verlange 400 Euro, eine andere 800 Euro jährlich für den gleichen Fahrzeugtyp und das gleiche Fahrerprofil. Grund für die großen Unterschiede ist der Wettbewerb in der Versicherungsbranche: Immer mehr Anbieter gehen dazu über, mehrere Tarife anzubieten, berichtet die Stiftung Warentest in Berlin in ihrer Zeitschrift ‚"Finanztest". (Handelsblatt)

Das könnte sie auch interessieren:

    Große Preisunterschiede bei Kfz-Versicherungen für Cabrios
    Frühlingszeit ist Cabrio-Zeit und immer mehr Menschen schließen sich der Gruppe der Cabriofahrer an. Laut dem Kraftfahrtbundesamt wurden alleine im letzten Jahr 97.300 Cabriots neu zugelassen, insgesamt gibt es in Deutschland 1,8 Millionen zugelassene Cabriolets. Grund genug für das Online-Vergleichsportal toptarif.de, für die 20 beliebtesten Cabrio-Modelle die Angebote der Kfz-Versicherer mal genauer unter die Lupe

    Achtung beim Hauskauf
    Der Bund der Versicherten (BdV) aus Henstedt-Ulzburg hat darauf hingewiesen, dass Käufer einer gebrauchten Immobilie die bestehende Gebäudeversicherung mit übernehmen, ohne dass sie automatisch Einblick in die Versicherungsbedingungen bekommen. Der BdV räht daher Hauskäufern grundsätzlich dazu, sich die Versicherungsbedigungen zeigen zu lassen, damit überprüft werden kann, ob ausreichender Versicherungsschutz besteht.
    Sollten dem Käufer die Versicherungsbedigungen nicht

    Daimler bietet Einheitspreis für Kfz-Versicherungen
    In Kooperation mit dem Versicherungsunternehmen HDI-Gerling bietet der Daimler-Konzern zukünftig für die Versicherung bestimmter Fahrzeugtypen einen Einheitspreis an, d.h. der Versicherungsbeitrag ist unabhängig von der Fahrleistung oder persönlichen Merkmalen des Fahrers. Es gilt für einen bestimmten Fahrzeugtyp ein einheitlicher Festpreis, z.B. für die A-Klasse 29 Euro/Monat, erklärt der Chef von Daimler Insurances Services, Hanns Martin

    Diebstahl von Gartenmöbeln
    Die Hausratversicherung tritt nicht unbedingt ein, wenn Gartenmöbel gestohlen werden. Dies machte Thorsten Rudnik vom Bund der Versicherten in Henstedt-Ulzburg in Schleswig-Holstein deutlich.
    Versicherer schließen den Diebstahl von Gartenmöbeln im Basis-Tarif im Allgemeinen nicht mit ein, wenn die Möbel im Garten zurückgelassen werden. Um dies mit einzuschließen muss meistens ein so genannter Komfort-Tarif mit abgeschlossen

    Sparen bei der Kfz-Versicherung: Stichtag 30. November
    Autofahrer, die im nächsten Jahr von günstigeren Versicherungstarifen profitieren wollen, müssen bei ihrer alten Versicherung bis zum Stichtag 30. November gekündigt haben. Nur dann ist der Wechsel zu einer anderen Gesellschaft mit niedrigeren Tarifen möglich. Der Vergleich verschiedener Angebote lohnt sich in diesem Jahr ganz besonders: Die Kfz-Versicherer liefern sich einen erbitterten Preiskampf, von dem