Die Lebensversicherung und die große Überschuss-Lüge

Die klassische Lebensversicherung hat bedingt durch die extrem niedrigen Zinsen viel von ihrer Attraktivität verloren. Trotzdem schließen immer noch viele Menschen eine Lebensversicherung als Vorsorge für das Leben im Alter ab. Nach wie vor bewerben Versicherungsberater die Aufbauleistung der Versicherung, vor allem die sogenannte Überschussbeteiligung spielt dabei neben den steuerlichen Vorteilen eine wichtige Rolle. Dass aber von den Beiträgen ein

Weiterlesen

Lohnt es sich, die Lebensversicherung zu beleihen?

Der Immobilienboom hat Deutschland fest im Griff. Bedingt durch die dauerhaft niedrigen Zinsen nehmen immer mehr Deutsche einen Kredit auf, um ein Haus zu kaufen, zu sanieren oder zu bauen. Aber nicht jeder kann sich mit dem Gedanken anfreunden, die komplette Summe bei der Bank zu leihen, viele suchen nach anderen Möglichkeiten, zum Beispiel über die Lebensversicherung. Rein statistisch gesehen

Weiterlesen

Der großen Geldschwemme droht ein schnelles Ende

Zehn Billionen Dollar – das ist eine gigantische Summe und genau mit dieser Summe haben die internationalen Notenbanken in den letzten Jahren die weltweiten Märkte beruhigt. Aber jetzt gehen sie zurück und das treibt die Zinsen in gewaltige Höhen, für den kleinen Anleger und Sparer heißt das, es kommen unschöne Zeiten auf sie zu. Um den Euro zu retten, hat

Weiterlesen

Die Deutschen können mit Aktien wenig anfangen

Die Zinsen sind auf einem historischen Tiefpunkt angekommen, aber das scheint die Mehrzahl der deutschen Anleger nicht sonderlich zu stören. Sie geben sich weiter mit minimalen Zinsen zufrieden und sind, wenn es nach einer neuen Studie geht, nicht bereit, neue Wege zu gehen. Vor allem der Handel mit Aktien ist kein Thema, denn die deutschen Anleger haben kein Interesse daran,

Weiterlesen