Für Paare reicht eine Haftpflichtversicherung

In der Liste der wichtigsten Versicherungen, die jeder haben sollte, steht neben der Krankenversicherung die private Haftpflichtversicherung ganz oben. Sie springt dann ein, wenn der Versicherte für Schäden haften muss. Teuer wird es vor allem dann, wenn es um Personenschäden geht. Schmerzensgeld– oder gar dauerhafte Rentenzahlungen (wenn der Versicherte die Erwerbsunfähigkeit eines anderen verschuldet hat) können für den Verursacher den

Weiterlesen

Rürup-Rente vor allem für Selbstständige interessant

Ein weiterer staatlich geförderter Baustein in der privaten Altersvorsorge ist neben der Riester-Rente die neue Rürup-Rente. Diese Basisrente ist nach dem Wissenschaftler Bert Rürup benannt, der Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) berät. Wie bei der Riester-Rente gibt es auch für den Abschluss einer Rürup-Rente Anreize vom Staat. Allerdings handelt es sich hier nicht um direkte Zahlungen, sondern um steuerliche Erleichterungen. Die

Weiterlesen

Haftpflichtversicherung: Kinder sind über Eltern versichert

Wenn Kinder den Fußball in den Wintergarten der Nachbarn schießen oder die Scheibe eines parkenden Autos zertrümmern, dann müssen die Eltern für den Schaden geradestehen. Verfügen sie über eine private Haftpflichtversicherung, dann sind die vom Nachwuchs verursachten Schäden mit abgedeckt. Der Versicherungsschutz über die Eltern bleibt unter Umständen auch dann noch erhalten, wenn die Kinder bereits volljährig sind. Dazu muss

Weiterlesen

Spezialtarife in der Kfz-Versicherung für Fahranfänger

Junge Erwachsene gelten bei den Kfz-Versicherern als besondere Risikogruppe – zurecht, wie ein Blick in die Statistik zeigt. Die 18- 25jährigen sind überdurchschnittlich häufig in Unfälle verwickelt. Gründe sind neben Selbstüberschätzung auch Alkohol am Steuern und ganz generell mangelnde Erfahrung hinterm Steuer. Hier setzen einige Versicherungen an und bieten jungen Kunden finanzielle Anreize. Wer beispielsweise beim Volkswagen Versicherungsservice ein so

Weiterlesen

Lebenserwartung unterschätzt: Zu wenig Altersvorsorge

Die Deutschen werden im Durchschnitt deutlich älter als sie denken. Das ist erfreulich, führt aber mitunter zu einem finanziellen Problem: Wie eine Umfrage im Auftrag der Allianz ergab, schätzen die Menschen mit der eigenen Lebenserwartung auch ihre Rentenbezugsdauer zu niedrig ein. Das wiederum führt dazu, dass dem Thema Altersvorsorge zu geringes Interesse beigemessen wird. So konnte bei der Befragung nur

Weiterlesen

Versicherungsschutz von Zeit zu Zeit überprüfen

Mit den Lebensumständen ändern sich auch die Anforderungen an einen umfassenden Versicherungsschutz. Ein Student zum Beispiel benötigt ganz andere Versicherungsprodukte als ein junger Familienvater. Deshalb raten Experten, von Zeit zu Zeit den aktuellen Versicherungsschutz zu überprüfen. Für einen kritischen Blick auf bestehende Verträge eignet sich zum Beispiel der Jahreswechsel. Insbesondere viele frisch verheiratete Paare und junge Familien nehmen das Thema

Weiterlesen

Kunstversicherung schützt wertvolle Bilder und Skulpturen

So mancher Wohlhabende verwandelt sein Haus gern in ein privates Museum: Hochwertige Bilder zieren die Wände, exklusive Skulpturen ziehen die Blicke auf sich. Oftmals kommen auf diese Weise auch ansehnliche materielle Werte zusammen. Für deren Schutz reicht eine normale Hausratversicherung nicht aus. Diese ersetzt Schäden etwa durch Einbruch-Diebstahl nur im Rahmen einer ‚"üblichen" Wohnungseinrichtung. Wer wertvolle Kunst oder auch hochwertigen

Weiterlesen

Steuerliche Anreize für die Altersvorsorge

Wer frühzeitig für seinen Lebensabend vorsorgt, wird vom Staat belohnt. Ob Riester-Rente, private Rentenversicherung oder betriebliche Altersvorsorge – das Alterseinkünftegesetz gewährt Sparern steuerliche Vorteile. Bis zu 12.000 Euro kann derzeit jeder Bundesbürger jährlich als Beitragszahlungen von seinem zu versteuernden Einkommen abziehen, die Steuerlast sinkt dadurch deutlich. Insgesamt dürfen im Jahr 2006 die Beitragszahlungen zu 62 Prozent (bis zum Erreichen der

Weiterlesen

Reisegepäckversicherung: Wenn die Koffer plötzlich weg sind

Viele Urlaubsreisende kennen das Problem: Sie landen an ihrem Urlaubsort und warten dann am Gepäckband vergeblich auf ihre Koffer. Bis die Fluggesellschaft herausgefunden hat, in welchem Flugzeug das Gepäck irrtümlich verstaut wurde, kann einige Zeit vergehen. Währenddessen steht dem Urlauber nicht mehr zur Verfügung als er im Handgepäck bei sich trägt. Häufig muss deshalb am Urlaubsort das Nötigste eingekauft werden:

Weiterlesen

Bei Insolvenz springt die Kreditversicherung ein

Rund 40.000 Insolvenzen gibt es jedes Jahr in Deutschland, der volkswirtschaftliche Schaden infolge dieser Pleiten ist enorm. Ein Teil der Verluste, den Gläubiger insolventer Unternehmen und Privatleute erleiden, wird aber durch Kreditversicherungen ausgeglichen. Ein Schwerpunkt der Arbeit von Kreditversicherungen ist die Absicherung von Lieferantenkrediten. Im Jahr 2005 mussten die Gesellschaften nach einer vorläufigen Bilanz Zahlungen in Höhe von insgesamt rund

Weiterlesen
1 346 347 348 349 350 363