Sturmschäden im Sommer

Das Wetter in Deutschland wird auch im Sommer immer unberechenbarer. Stürme und Gewitter, die große Schäden anrichten werden wir zukünftig wohl jedes Jahr wieder erleben. Die Frage nach dem ausreichenden Versicherungsschutz z. B. für den eigenen PKW wird sich dabei wohl immer häufiger stellen. Der Bund der Versicherten (BdV) hat jetzt darauf hingewiesen, dass Sturm und Überschwemmungsschäden in der KFZ-Versicherung

Weiterlesen

Mindestlohn-Streit: Struck empört

Und weiter geht es im Streit um den “Mindestlohn-Kompromiss” der Großen Koalition. Nachdem Vizekanzler Franz Müntefering sich als erstes empört über den Kompromiss geäußert hat, folgt nun SPD-Fraktionschef Peter Struck und ist ebenfalls empört und kritisiert die Bundeskanzlerin. Merkel hätte einsehen müssen, dass bei diesem Thema “ein soziales Problem gelöst werden muss”, so Struck in einem Interview. Er ist empört

Weiterlesen

Gothaer Versicherung mit hohem Gewinn

Die Gothaer Versicherung hat im abgelaufenen Geschäftsjahr ein Konzernergebnis von 120 Millionen Euro erzielt und damit zum vierten Mal in Folge das beste Konzernergebnis erreicht. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet dies eine Steigerung von 16 Prozent. Mit diesem Ergebnis hat sich die Ertragslage des Konzerns in den letzten Jahren stetig verbessert. Der Umsatz des Unternehmens betrug im vergangenen Jahr ca.

Weiterlesen

Scheidungskinder bekommen weniger Geld

Unterhaltsbeträge in der Düsseldorfer Tabelle sind zum ersten mal in ihrer 45-jährigen Geschichte gesenkt worden. So bekommen Scheidungskinder nun künftig weniger Geld. Wie das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf heute mitteilte, erhalten unterhaltsberechtigte Kinder und ihre alleinerziehenden Eltern bald bis zu acht Euro weniger pro Monat. Grund hierfür ist die Verordnung des Bundesjustizministeriums, welche die Regelsätze zum 1. Juli um etwa ein

Weiterlesen

Müntefering kritisiert Mindestlohn-Kompromiss

Franz Müntefering reagiert auf die Ergebnisse des Koalitionsausschusses zum Mindestlohn. Er weigert sich, dass Ergebnis des Koalitionsausschusses zum Thema Mindestlohn als Kompromiss zu werten. In einigen Bereichen gibt es zwar eine akzeptable Lösung, sagte der Müntefering. Die SPD werde aber nicht aufgeben und weiter um einen einheitlichen Mindestlohn kämpfen. “Was wir daraus gelernt haben, ist dass man einen Mindestlohn nicht

Weiterlesen

Debeka mit neuen Vorstandsmitgliedern

Mit Datum zum 01.07.2007 werden Dr. Peter Görg und Thomas Brahm neue stellvertretende Vorstandsmitglieder der vier Debeka Versicherungsunternehmen. Beide haben Ihre Laufbahn bei dem Koblenzer Versicherungsunternehmen begonnen. Der 43-jährige Brahm wird die Verantwortung für den Bereich Personal, Innere Dienste und die Leistungszentren der Krankenversicherung übernehmen, während der 51-jährige Görg für die Bereiche Recht, Steuern und Allgemeine Versicherung zuständig sein wird.

Weiterlesen

Bauhelfer anmelden

Wer ein Haus baut ist auch auf die Hilfe von Freunden und Verwandten angewiesen. Der Bauherr sollte aber auf jeden Fall daran denken, dass er private Bauhelfer bei der Berufsgenossenschaft anmelden muss, damit diese versichert sind. Darauf hat die BG Bau in Frankfurt aktuell hingewiesen. Die Anmeldung muss spätestens eine Woche nach Arbeitsbeginn erfolgen, wobei kurze Gefälligkeitsleistungen zwischen Verwandten nicht

Weiterlesen

Pflegeversicherung und Mindestlohn

CDU, CSU und SPD kommen heute unter Führung von Bundeskanzlerin Angela Merkel zusammen um sich dem Thema Pflegereform und Mindestlohn anzunehmen. Nach wie vor gibt es Differenzen, doch zeichnen sich bei dem Treffen im Berliner Kanzleramt so langsam Teillösungen bei den wichtigen Streitthemen Pflegereform und Mindestlohn ab. Zum Thema Mindestlohn hat die Union nun Kompromissbereitschaft signalisiert, abr eins scheint klar

Weiterlesen

Beratungspflicht auch im Internet

Wenn ein Versicherungsvermittler über eine Internetseite Versicherungen anbietet, fällt dies nicht unter das Fernabsatzgesetzt und es müssen daher die gleichen Pflichten erfüllt werden, wie in einem persönlichen Beratungsgespräch. Das Fernabsatzgesetzt vereinfacht die Abwicklung von Geschäften zwischen einem Unternehmen und einem Verbraucher in dem der Kunde auf sein Beratungsrecht verzichtet, was im Internet durch Downloadmöglichkeit einfach dargestellt werden kann. Das Gesetzt

Weiterlesen

Haftung von Kindern bei Feuer

Die Fachzeitschrift ‚"NJW-Rechtssprechung-Report Zivilrecht" berichtet, dass ein siebenjähriges Kind nicht für einen von ihm verursachten Wohnungsbrand haftbar gemacht werden kann. Dies geht aus einem Urteil des Landgerichtes in Bielefeld hervor. In dem verhandelten Fall forderte die Feuerversicherung von dem Kind und von den Eltern Schadenersatz für den durch ein Feuer entstanden Schaden. Der Junge hatte mit Streichhölzern, die er in

Weiterlesen

Pflichtverstöße müssen von Versicherung bewiesen werden

Wenn eine Versicherung im Falle einer Leistungsforderung selbige verweigert so muss sie den Pflichtverstoß beweisen. Dies geht aus einem Urteil des Saarländischen Oberlandesgerichtes in Saarbrücken hervor. Verhandelt wurde ein Fall, in dem eine Versicherung Zahlungen aus der Lebensversicherung des verstorbenen Ehemannes zu Gunsten der Ehefrau verweigert hatte. Der Mann hatte die Lebensversicherung bei der Versicherung beantragt und wurde noch vor

Weiterlesen

DA Direkt mit sehr gutem Onlineauftritt

Die Alternus GmbH hat eine Studie mit der Bezeichnung ‚"Versicherung Online 2007" vorgenommen, bei der der Intertauftritt von 74 Unternehmen untersucht wurde. Die DA Direktversicherung gehört dabei zu den besten der deutschen Versicherungsbranche. Die wichtigsten Faktoren bei der Analyse waren die Qualität, die Nutzerfreundlichkeit und der Umfang an Informationen zu denen dann noch die Produktvorstellung, die individuelle Bedarfanalyse und der

Weiterlesen

Beschäftigungsgarantie bei der Mannheimer Versicherung

Als Bestandteil eines Sparprogramms gibt die Mannheimer AG Holding ihren Beschäftigen eine Beschäftigungsgarantie bis zum Jahre 2012. Im Zuge eines Ertragsverbesserungsprogramms ist allerdings geplant, die Personalkosten mittelfristig um 10 Prozent zu senken. Dies wurde vom Vorstandschef Helmut Posch auf der Hauptversammlung in Mannheim bekannt gegeben. Um dies zu erreichen sollen die wöchentliche Arbeitszeit und die Bruttolöhne der Mitarbeiter in drei

Weiterlesen

AWD mit gutem Ergebnis

Die Umsatzzahlen des Finanzdienstleisters AWD waren im ersten Quartal 2007 sehr zufrieden stellend und das Unternehmen geht davon aus, dass die gute Entwicklung auch im zweiten Quartal anhalten wird. Dies sagte der Vorstandsvorsitzende Carsten Maschmeyer in einem Interview mit Dow Jones Newswires. Es sei weiterhin die Zielsetzung des AWD, im Jahr 2007 den Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 10

Weiterlesen

Versicherung für den Motorroller

Wer sich eine Mofa oder einen Motorroller zulegt, der muss für das neue Gefährt auch eine Versicherung abschließen. Versicherungen für Motorroller oder Mofa sind recht günstig und liegen pro Jahr bei unter 100 Euro. Auch wenn eine Versicherung für ein solches Fahrzeug günstig ist, sollte man trotzdem die Preise vergleichen. Die Unterschiede können hier bei über 100 % liegen. Motorroller

Weiterlesen

Restschuldversicherung

Restschuldversicherungen stehen sehr stark in der Kritik, nicht zuletzt, weil sie von vielen Kreditinstituten bei jeder Finanzierungsanfrage mit angeboten werden und nicht ausreichend erklärt werden. Verbraucherschützer raten nicht grundsätzlich von einer Restschuldversicherung ab, da diese immer im Einzelfall auf die persönliche Situation abgestellt werden muss. Die Risikobereitschaft des Kreditnehmers sowie seine persönlichen Lebensumstände spielen dabei die entscheidende Rolle. In vielen

Weiterlesen

Haftbefehle gegen Manager der Göttinger Gruppe

Nach einem Bericht der ‚"Süddeutschen Zeitung" sollen vom Vollstreckungsgericht im Amtsgericht Göttingen mehr als 170 Haftbefehle gegen frühere Manager als gesetzliche Vertreter der Göttinger Gruppe ausgesprochen worden sein. Außerdem sollen noch mehrere hunderte folgen. Von der Göttinger Gruppe wurden in den Neunzigern so genannte atypische stille Beteiligungen in Deutschland angeboten. Der Konzern soll dabei von mehr als 100.000 Anlegern mehr

Weiterlesen

Alte Leipziger baut Stellen ab

Die Alter Leipziger Versicherung plant den Abbau von 250 der ca. 1250 Stellen im Unternehmen. Das Unternehmen begründet diesen Schritt mit zunehmendem Wettbewerb, der es notwenig macht, Kosten deutlich zu senken. Das Unternehmen wählt diesen Schritt trotz guter Geschäftszahlen für das Jahr 2006, da man frühzeitig handeln müsse. Ziel ist es, bis zum Ende des Jahre 2009 bei der Alten

Weiterlesen

Versicherungen nach der Hochzeit

Einer der schönsten Momente im Leben ist sicherlich die Hochzeit. Sie soll möglichst romantisch sein und das Ehepaar freut sich auf eine schöne Feier mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Durch die Hochzeit ändern sich aber auch einige Dinge im Leben, die man auf jeden Fall berücksichtigen sollte. Insbesondere ist davon der Bereich der Versicherungen betroffen. Es ist sinnvoll, nach der

Weiterlesen

Versicherungspolicen gut aufbewahren

Es ist nicht nur wichtig, die größten Risiken im Leben richtig abgesichert zu haben, es ist ebenfalls wichtig, die Versicherungsunterlangen an einem sicheren Ort aufzubewahren, wo man schnell Zugriff darauf hat. Die Unterlagen lediglich zu Hause im Schreibtisch aufzubewahren kann z. B. im Falle eines Brandes im eigenen Haus zu massiven Problemen und sogar zu finanziellen Verlusten führen. Da Schadenfälle

Weiterlesen
1 33 34 35 36 37 47