Die Versicherungsdetektive: RTL zeigt neue Folgen

RTL zeigt ab heute neue Folgen der Sendung „Die Versicherungsdetektive – Der Wahrheit auf der Spur“ und deckt Fälle von Versicherungsbetrug auf. Patrick Hufen, Hermann Jung und der neutrale Sachverständige Ralph Schweda sind Versicherungsdetektive und decken Versicherungs-Betrugsfälle auf. Ab Mittwochabend, 6. Juni 2012 strahlt der Frensehsender RTL wieder neue Folgen der Doku-Soap „Die Versicherungsdetektive – Der Wahrheit auf der Spur“

Weiterlesen

42% befürworten Versicherung gegen Online-Mobbing

Auch (oder gerade) im Internet besteht die Gefahr von Mobbing, was Beleidigung, Rufmord oder der Veröffentlichung intimer Details einschließt. In Frankreich können sich die Verbraucher gegen diesen Fall versichern lassen, im Schadensfall übernimmt die Assekuranz dann die Kosten für die Löschung der entsprechenden Einträge im Internet, für einen Anwalt und bei Bedarf für eine psychologische Betreuung. Auch in Deutschland scheint

Weiterlesen

Umfrage zur Kundenzufriedenheit bei Versicherungen

Im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv führte das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) eine umfrangreiche Befragung zum Thema Kundenzufriedenheit bei insgesamt 17 Versicherungen durch. Sie ergab, dass sich die Kunden von ihrer Versicherung vor allem eine schnelle Schadensregulierung, ein faires Preis-/Leistungs-Verhältnis und kompetente Beratung wünschen. Doch gerade im Bereich der Regulierung von Schadensfällen zeigen sich die Kunden zunehmend ungehalten. Waren in

Weiterlesen

Kundenservice prägt Image von Versicherungen

Eine im Auftrag der Generali Versicherungen durchgeführte forsa-Umfrage hat ergeben, dass für das Image einer Versicherung der Kundenservice am wichtigsten ist. Von den 1.003 befragten Bundesbürgern halten 98% den Service für das Image einer Versicherung für wichtig. Ein weiteres wichtigsen Kriterium für das Image ist für 92% der Befragten die wirtschaftliche Substanz und die transparente Kommunikation (91%). 65% finden, dass

Weiterlesen

Stiftung Warentest: Zahnzusatzversicherung Test 2012

Bei Zahnarzt-Behandlungen zahlt die gesetzliche Krankenkasse nur die Basisbehandlung oder Regelversorgung, d.h. wenn Versicherte einen Zahnersatz benötigen, zahlt die Kasse immer den gleichen Zuschuss, unabhängig von dem Material des Zahnersatzes. Die Kosten, die über den Krankenkassenanteil hinausgehen, müssen die Patienten selbst bezahlen. Da dies – je nach Umfang des Zahnersatzes und abhängig von den Ansprüchen des Versicherten – schnell teuer

Weiterlesen

Ombudsmann veröffentlicht Jahresbericht 2011

Wenn sich Versicherte und Versicherungen streiten, ist dies ein Fall für den Ombudsmann Günter Hirsch. Dieser hat jetzt seinen Tätigkeitsbericht für das Jahr 2011 vorgelegt, aus dem hervorgeht, dass Lebens-, Renten-, Gebäude- und Berufsunfähigkeitsversicherungen offenbar das größte Konfliktpotenzial bieten. Insgesamt erreichten den Ombudsmann im letzten Jahr 17.733 Fälle, von denen fast jeder dritte Fall Lebens- oder Rentenversicherungen betrafen. Hirsch zufolge

Weiterlesen

Raucherpausen sind nicht versichert

Das Rauchen in öffentlichen Gebäuden ist schon lange verboten, doch wie sieht es mit Raucherpausen der Mitarbeiter aus? In einer aktuellen Meldung weist die Stiftung Warentest über die derzeitige Rechtslage zum Thema Raucherpausen hin. Es gibt keinen Rechtsanspruch auf eine Raucherpause, daher dürfen Arbeitgeber die Extrapause für Raucher abschaffen, wenn sie das möchten. Begründung: Rauchen ist „keine zulässige Arbeitsunterbrechung“ ist

Weiterlesen

Belehrungen über Zahlungsverzug müssen deutlich sein

Nach einem Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Naumburg müssen Versicherungen ihre Kunden deutlicher darüber belehren, dass der Versicherungsschutz verloren gehen kann, wenn die Erstprämie nicht fristgerecht bezahlt wird (Az.: 4 U 94/10). Im konkreten Fall ging es um eine Versicherung, die nicht für die Kosten eines Autounfalls aufkommen wollte, weil der Versicherte die Erstprämie noch nicht bezahlt hatte. Die Versicherung hatte

Weiterlesen

Parkplatz-Stornoschutz Versicherung im Test

Parkhausbetreiber APCOA bietet zusammen mit dem Versicherungsunternehmen HanseMerkur eine eine Art Parkplatz-Reiserücktrittsversicherung an, die dann greift, wenn ein Parkplatz am Flughafen gebucht wurde, die Reise dann aber nicht angetreten wird. Die Stiftung Warentest hat die Park-Stornoschutz-Versicherung einmal genauer unter die Lupe genommen und kommt zu dem Ergebnis, dass hier für relativ viel Geld nur ein kleines Risiko abgedeckt wird. Die

Weiterlesen

Unbeaufsichtigtes Erhitzen von Fett kann Versicherungsschutz kosten

Wie die Fachzeitschrift „recht und schaden“ unter Berufung auf ein Urteil des Landgerichts Dortmund berichtet, kann das unbeaufsichtigte Erhitzen von Fett als besonders schwerer Pflichtverstoß gewertet werden, der einen Teil des Versicherungsschutz kosten kann (Az.: 2 O 101/11). Im konkreten Fall hatte eine Hausfrau auf einer Herdplatte Fett erhitzt, um damit Pommes Frites zu frittieren. Währenddessen verließ sie jedoch das

Weiterlesen
1 8 9 10 11 12 92