Tod durch Ertrinken

Zahlt die Unfallversicherung eigentlich beim Tod durch Ertrinken? Diese Gefahr lauert z. B. beim Bade- oder Tauchurlaub, aber genauso im Winter auf dem Eis. Die Frage kann allerdings nicht pauschal beantwortet werden. Ein Blick in das Kleingedruckte der Versicherungsbedingungen gibt hier Aufklärung. Bei guten Versicherungsanbietern findet man in den Versicherungsbedingungen eindeutige Regelungen. Unfälle durch Ertrinken oder Erfrieren gelten bei Ihnen

Weiterlesen

Vermieter Rechtsschutz

Die VSK Vermieterschutzkartei hat zusammen mit der S – Finanzgruppe und der ÄRAG Rechtsschutzversicherung einen in Deutschland einzigartigen Vermieter-Rechtsschutz entwickelt. Der Rechtsschutz ist durch eine Telefonhotline einfach und schnell für den Kunden erreichbar. Der Versicherte erhält am Telefon Antworten auf einfache Fragen, komplizierte Sachverhalte oder konkrete Rechtsstreitfälle. Für diesen Service stehen über 100 Volljuristen zur Verfügung, die direkt Aussagen zu

Weiterlesen

Rente mit 67 eine verkappte Rentenkürzung

Die Rente mit 67 ist umstritten und führt immer mehr zu hitzigen Diskussionen. Seitens der FDP wird die Rente mit 67 als ‚"verkappte Rentenkürzung" bezeichnet. Da bereits heute drei Viertel der Menschen zwischen 60 und 65 Jahren schon nicht mehr arbeiten, so könne man dies nicht andere bezeichnen. Von der FDP wird eine flexible Rente ab 60 Jahren gefordert, die

Weiterlesen

Lebensversicherung keine gute Altersversorgung

Seit die Erträge aus der Lebensversicherung steuerpflichtig sind, ist die Lebensversicherung als Altersvorsorge nicht mehr attraktiv. Verbraucherschützer kritisieren an der Lebensversicherung drei wesentliche Punkte. Die Rendite ist im Vergleich zu anderen Produkten mit durchschnittlich 4% zu gering. Außerdem wird die Intransparenz der Lebensversicherung als ein großer Mangel angesehen. Der Sparanteil aus der Lebensversicherung ist für viele Versicherte nicht klar ersichtlich

Weiterlesen

Neue Krankenversicherung für Freiberufler

Die Gothaer Versicherung hat zusammen mit dem Bundesverband der Freien Berufe (BFB) eine langfristig finanzierbare private Krankenversicherung ausgearbeitet, die speziell für Freiberufler geeignet ist. Zwecks Vertragsunterzeichnung trafen sich beide Parteien von kurzem in Berlin. Der ‚"Gothaer Vitario" ist eine Krankenversicherung mit einer integrierten Rentenkomponente. Der besondere Anreiz dieses Modells liegt darin, dass die Mitglieder des BFB bis zu sieben Monatsbeiträge

Weiterlesen

Finanzierung der Krankenkassen

In der großen Koalition droht der nächste Streit. Die Pläne von Finanzminister Per Steinbrück, ab dem Jahre 2010 Steuern zu erhöhen, um so den wachsenden Bundeszuschuss an die gesetzlichen Krankenkassen auf Dauer finanzieren zu können stoßen bei CDU und CSU auf heftige Gegenwehr. Steinbrück plant im Gegenzug, die Abgaben zu den Sozialkassen zu senken, damit die Belastung für die Bundesbürger

Weiterlesen

Versteuerung von Direktversicherungen

Bei der Entscheidung für die richtige Altersversorgung sollte auch berücksichtigt werden, wie die einem zustehenden Gelder im Rentenalter zu versteuern sind. Eine zu versteuernde Rente kann nämlich zu erheblichen Einkommenseinbussen führen. Die gesetzliche Rente beispielsweise ist in der Regel steuerfrei. Nur wenn die mtl. Rente sehr hoch ist, muss ein Anteil versteuert werden. Experten sagen jedoch bereits heute hervor, dass

Weiterlesen

Erfolgreiche Woche

Die abgelaufene Börsenwoche kann die Börsianer durchaus zufrieden stimmen. Die Gewinne der Aktienmärkte konnten weiter ausgebaut werden und der Dax übersprang die 6900-Punkte-Hürde. Der M-Dax kratzte an den 10 000 Punkten. Vor dem Jahreswechsel war allerdings im Vergleich zu jetzt ein homogenerer Aufschwung zu beobachten. Die Bereitschaft der Anleger, auch mal schnelle Gewinne mitzunehmen ist gestiegen. Gewinner der vergangenen Woche

Weiterlesen

Regulierung bei Einbruchschaden

Wurde in die Wohnung eingebrochen und es wurden Gegenstände entwendet, haftet dafür die Haftpflichtversicherung. Der Geschädigte erstellt dann eine Stehlgutliste, auf der alle gestohlenen Gegenstände aufgeführt werden. Das Landgericht Dortmund hat jetzt in einem Prozess entschieden, dass die Versicherung auch zahlen muss, wenn die Stehlgutliste nicht in der Polizeiakte auffindbar ist, der Versicherte aber nachweisen kann, dass er dies an

Weiterlesen

Gesundheitsreform vom Bundestag abgesegnet

Die Gesundheitsreform wurde im Bundestag mit 378 JA Stimmen und 206 NEIN Stimmen bei Acht Enthaltungen verabschiedet. Jetzt fehlt lediglich noch die Zustimmung des Bundesrates als Ländervertretung. Die Zustimmung gilt jedoch als Formsache. Damit dürfte der Reform also nichts mehr im Wege stehen. Die Reform soll am 01.04.07 in Kraft treten. Das Kernstück der Reform ist der Gesundheitsfond als zentrale

Weiterlesen
1 285 286 287 288 289 362