Pflegereform darf nicht verschoben werden

Vom Sozialverband VdK wurde dringend davor gewarnt, die Pflegereform nicht umfassend durchzuführen. Der Verbandschef Walter Hirrlinger sagte am Montag in Berlin, dass das von der Regierung geplante ‚"Reförmchen" nicht ausreichend sei. Um die Finanzierung der Pflegeversicherung langfristig sicherzustellen, solle jetzt der Beitrag um 0,5 Prozentpunkte angehoben werden und der Beitrag zur Arbeitslosenversicherung gleichzeitig in gleicher Höhe gesenkt werden. Die Gelegenheit

Weiterlesen

Bauhelfer anmelden

Wer ein Haus baut ist auch auf die Hilfe von Freunden und Verwandten angewiesen. Der Bauherr sollte aber auf jeden Fall daran denken, dass er private Bauhelfer bei der Berufsgenossenschaft anmelden muss, damit diese versichert sind. Darauf hat die BG Bau in Frankfurt aktuell hingewiesen. Die Anmeldung muss spätestens eine Woche nach Arbeitsbeginn erfolgen, wobei kurze Gefälligkeitsleistungen zwischen Verwandten nicht

Weiterlesen

Pflegeversicherung und Mindestlohn

CDU, CSU und SPD kommen heute unter Führung von Bundeskanzlerin Angela Merkel zusammen um sich dem Thema Pflegereform und Mindestlohn anzunehmen. Nach wie vor gibt es Differenzen, doch zeichnen sich bei dem Treffen im Berliner Kanzleramt so langsam Teillösungen bei den wichtigen Streitthemen Pflegereform und Mindestlohn ab. Zum Thema Mindestlohn hat die Union nun Kompromissbereitschaft signalisiert, abr eins scheint klar

Weiterlesen

Altersgrenze für Auszahlung von Betriebesrenten

Zum Thema der Betriebsrenten gibt es einen aktuellen Vorschlag von Bund und Ländern, was den Zeitpunkt der Auszahlung anbelangt. Wie der ‚"Spiegel" berichtet, fordern die Finanzminister das Betriebsrenten frühestens ab dem 62. Lebensjahr ausgezahlt werden sollten um den Anreiz für einen vorzeitigen Rentenbeginn zu mindern. Mit Einführung einer solchen Altersgrenze für die Auszahlung einer Betriebesrente analog zur Riester Rente erfolgen

Weiterlesen

Sinken die Arbeitslosenversicherungsbeiträge?

Für die Bundesregierung ist es nicht ausgeschlossen, dass die Beiträge zur Arbeitslosenversicherung nochmals gesenkt werden, um einen Ausgleich für die geplante Anhebung der Pflegeversicherung zu schaffen. Regierungssprecher Ulrich Wilhelm sagte, ‚"Es sei ein gewichtiges Argument, die Lohnzusatzkosten auch im Falle einer Anhebung des Beitragessatzes zur Pflegeversicherung im Gleichgewicht zu halten." Bei der Pflegeversicherung ist eine Anhebung des Beitragssatze von 0,5

Weiterlesen

KFZ – Versicherung bei Fahrtraining

Der Versicherungsschutz bei Fahrveranstaltungen wird bei den meisten KFZ – Versicherung ausgeschlossen, so dass sie im Schadenfall von der Leistung befreit sind. Gerichtlich verhandelt wurde jetzt ein Fall, in dem ein Mann mit seinem Sportwagen an einem organisierten Fahrsicherheitstraining auf eine Grand Prix Strecke teilgenommen hatten. Während der Veranstaltung passierte ein Unfall, bei dem am Sportwagen des Mannes ein Schaden

Weiterlesen

Versicherung fürs Fahrrad

Wer sein Fahrrad gegen Diebstahl versichern möchte, sollte zunächst seine Hausratversicherung prüfen, in vielen älteren Policen ist der Fahrraddiebstahl im Versicherungsumfang enthalten. Bei Abschluss einer neuen Hauratversicherung muss diese Komponente häufig separat abgeschlossen und auch zusätzlich bezahlt werden. Wenn der Diebstahl des Fahrrades in der Versicherung enthalten ist, sollte man auf jeden Fall einige Dinge beachten, damit es im Schadenfall

Weiterlesen

Haftpflichtversicherung beim Bauen

Der Bund der Versicherten weißt darauf hin, dass eine Haftpflichtversicherung für Bauherren unumgänglich ist. Wer einen Hausbau plant sollte noch vor Baubeginn eine Haftpflichtversicherung abschließen, um bei eventuellen Schäden abgesichert zu sein. Der Bauherr haftet grundsätzlich für seine Baustelle. Wenn also Beispielsweise ein Besucher auf der Baustelle in eine unbeleuchtete Baugrube fällt, so haftet dafür der Bauherr. Um gegen Schadenersatzansprüche

Weiterlesen

Berufsunfähigkeit durch Panikattacken

Das Oberlandesgericht in Saarbrücken hat in einem Urteil entschieden, dass Panikattacken nicht in jedem Fall zu einer Berufsunfähigkeit führen und damit einen Anspruch auf Leistungen aus einer Berufsunfähigkeitsversicherung rechtfertigen. Für einen solchen Anspruch sein es notwendig, dass der Versicherte alles unternehme, was zumutbar sein, um die bestehende Situation in den Griff zu bekommen. Dafür seinen Maßnahmen wie eine ärztliche Behandlung

Weiterlesen

Rente mit 67: Berufsunfähigkeitsversicherung ändern

Der Bund der Versicherten in Henstedt bei Hamburg hat die deutschen Versicherungsunternehmen aufgefordert, bestehende Berufsunfähigkeitsversicherungen auf Antrag der Kunden bis zum 67. Lebensjahr zu verlängern, ohne eine neue Gesundheitsprüfung vorzunehmen. Der Grund für diese Aufforderung liegt in der durch die Gesundheitsreform festgelegten Anhebung des Renteneintrittsalters stufenweise auf 67 Jahre. Bei älteren Versicherungen würde ohne eine Anpassung eine Versicherungslücke entstehen. Wer

Weiterlesen
1 248 249 250 251 252 363