In NRW wird am meisten geerbt.

Die Fondsgesellschaft Fidelity hat eine Studie durchgeführt, aus der hervorgeht, dass die Menschen in Nordrheinwestfalen im Vergleich zum Bundesdurchschnitt etwa dreimal so viel Erben. Erbschaften werden als ein Teil der Absicherung des Lebensstandards im Rentenalter betrachtet. Bei der Umfrage gaben 11 Prozent der Befragten in NRW an, dass sie keine private Altersvorsorge benötigen, da sie eine Erbschaft erwarten. Im Rest

Weiterlesen

Versicherungen gegen Berufunfähigkeit mit großen Preisunterschieden

Die Zeitschrift ‚"Finanztest" hat Anbieter von Zusatzversicherungen getestet und dabei festgestellt, dass die Verbraucher beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung viel Geld sparen können. Die Ersparnisse können in einer Größenordnung von 500 – 1000 Euro im Jahr liegen, je nach Alter und Beruf des Versicherten. Qualitativ liegen die Versicherungsangebote zum großen Teil auf einem hohen Niveau. 26 Angebot von 92 getesteten erhielten

Weiterlesen

Rentenversicherung zahlt auch ins Ausland

Die Zahl der Rentner, die Ihren Lebensabend nicht in Deutschland verbringen sondern im Ausland ist in den letzten Jahren merklich angestiegen. Viele erfüllen sich den Traum vom Leben in Sonne und Wärme. Im Bezug auf die Auszahlung der Rente ist die auch völlig problemlos. Die Deutsche Rentenversicherung zahlt nämlich die Rente auch ins Ausland aus. Wer einen Umzug in das

Weiterlesen

Müntefering kritisiert Mindestlohn-Kompromiss

Franz Müntefering reagiert auf die Ergebnisse des Koalitionsausschusses zum Mindestlohn. Er weigert sich, dass Ergebnis des Koalitionsausschusses zum Thema Mindestlohn als Kompromiss zu werten. In einigen Bereichen gibt es zwar eine akzeptable Lösung, sagte der Müntefering. Die SPD werde aber nicht aufgeben und weiter um einen einheitlichen Mindestlohn kämpfen. „Was wir daraus gelernt haben, ist dass man einen Mindestlohn nicht

Weiterlesen

Pflegeversicherung steigt um 0,25 Prozent

Gestern Nacht tagten die Spitzen von SPD, CDU und CSU in der Nacht zum Dienstag im Kanzleramt und berieten über die Themen Pflegereform und Mindestlohn (wir berichteten). Es konnte bei beiden themen ein Kompromiss gefunden werden, beim Mindestlohn ist die Übereinkunft allerdings alles andere als Perfekt zu bezeichnen. In Sachen Pflegeversicherung einigte man sich darauf, den Beitragssatz zum 1. Juli

Weiterlesen

Riester Rente mit fast 8,5 Millionen Verträgen

Die Deutschen machen sich immer mehr Gedanken über Ihre Altersvorsorge und die Prognosen für die Zukunft bezüglich der gesetzlichen Rente geben dazu auch allen Anlass. Zu einer der beliebtesten Formen der privaten Altersvorsorge hat sich in den letzten Jahren die Riester Rente entwickelt. Wenn man nur das erste Quartal 2007 betrachtet, so wurden allein in diesem Zeitraum ca. 620.000 Riester

Weiterlesen

Fonds sind eine gute Altersvorsorge

Viele Deutsche nutzen Fonds um sich eine Altersvorsorge aufzubauen. Dies geht aus einer Umfrage vom Meinungsforschungsinstitut TNS und von AXA Investment Managers hervor. Immerhin 66 Prozent der befragten Bundesbürger vertreten demnach die Meinung, dass eine Geldanlage in Fonds am Besten geeignet ist, um zusätzlich fürs Alter vorzusorgen. Wichtig erscheint den Deutschen dabei aber zu sein, dass es sich um eine

Weiterlesen

Debeka mit neuen Vorstandsmitgliedern

Mit Datum zum 01.07.2007 werden Dr. Peter Görg und Thomas Brahm neue stellvertretende Vorstandsmitglieder der vier Debeka Versicherungsunternehmen. Beide haben Ihre Laufbahn bei dem Koblenzer Versicherungsunternehmen begonnen. Der 43-jährige Brahm wird die Verantwortung für den Bereich Personal, Innere Dienste und die Leistungszentren der Krankenversicherung übernehmen, während der 51-jährige Görg für die Bereiche Recht, Steuern und Allgemeine Versicherung zuständig sein wird.

Weiterlesen

75 Jahre Allianz Zentrum für Technik

Das Allianz Zentrum für Technik wurde vor 75 Jahren als Materialprüfstelle gegründet und feiert jetzt Jubiläum. Heute ist es ein modernes Forschungszentrum und Dienstleister zugleich. Pannen, Unfälle zu vermeiden und Techniken nachhaltig zu verbessern sind die Aufgaben von heute. Zum Beginn des Zentrums war die Haupttätigkeit darin zu sehen, Großschäden zu untersuchen und die lehren daraus zu ziehen. Die weltweit

Weiterlesen

Einbruch im Urlaub

Haus- oder Wohnungseigentümer sollten, bevor sie in den Sommerurlaub gehen, einige Vorkehrungen treffen, damit es Einbrecher nicht so leicht haben, in das Haus einzudringen. Die Urlaubszeit ist eine der beliebtesten Einbruchszeiten. Davor warnt die Polizei jede Jahr wieder von neuem Wer in den Urlaub fährt, sollte auf jeden Fall von der Abreise Fenster und Türen schließen und alle Eingänge nochmals

Weiterlesen
1 247 248 249 250 251 363