Reiseversicherungen werden teurer

Die Kosten für eine Reiseversicherung sind im Vergleich zum Jahre 2006 gestiegen. Für die meisten Urlauber ist jedoch nicht der Preis für eine Reiseversicherung entscheidend sondern die inkludierten Leistungen.

Beim Abschluss einer solchen Versicherung ist es daher wichtig, beispielsweise auf die Höhe der Selbstbeteiligung zu achten oder auf die Bedingungen, wann eine Familie als Familie angesehen wird (wer ist mitversichert?) Außerdem sollte man vor dem Abschuss einer Reiseversicherung prüfen, ob nicht ein möglicher Schaden bereits durch eine bestehende Versicherung, eine Kreditkarte oder durch eine Mitgliedschaft in einem Automobilclub getragen wird.

Wenn es im Urlaub zu einem Schadenfall kommt, sollte man auf jeden Fall sofort Kontakt mit der Versicherung aufnehmen, damit die nächsten Schritte besprochen werden können. Wenn die Versicherung von Anfang an in die Abwicklung integriert ist, kann sie im Nachwege keine Einwände vorbringen.

Das könnte sie auch interessieren:

    Eine Reiseversicherung sollte jeder haben
    Die Sommerferien stehen vor der Tür und damit beginnt für viele Familien in Deutschland die Urlaubs und damit auch die Reisezeit. Viele Deutsche buchen Ihren Urlaub über ein Reisebüro oder über ein Onlinereisebüro im Internet. Beliebt ist es bei den Deutschen aber auch, den Urlaub mit dem eigenen Auto oder mit dem Wohnmobil anzutreten.
    Dieser

    Versicherung fürs Fahrrad
    Wer sein Fahrrad gegen Diebstahl versichern möchte, sollte zunächst seine Hausratversicherung prüfen, in vielen älteren Policen ist der Fahrraddiebstahl im Versicherungsumfang enthalten. Bei Abschluss einer neuen Hauratversicherung muss diese Komponente häufig separat abgeschlossen und auch zusätzlich bezahlt werden.
    Wenn der Diebstahl des Fahrrades in der Versicherung enthalten ist, sollte man auf jeden Fall einige Dinge

    Medikamente im Ausland
    Viele Menschen in Deutschland benötigen Medikamente, die unter das Betäubungsmittelgesetz fallen. Wer jetzt einen Urlaub im Ausland plant und die Medikamente mitnehmen muss, damit er diese vor Ort weiter nehmen kann, der sollte vor dem Reiseantritt auf jeden Fall einige Punkte beachten.
    Zum einen sollte er auf jeden Fall nachweisen können, dass er die Medikamente

    Reiserücktrittsversicherung versichert keine Angst
    In einem Urteil vor dem Amtsgericht in München wurde jetzt bestätigt, was schon seit Langem von Versicherungen gelebt wird. Eine Reiserücktrittsversicherung versichert nicht die Angst von Urlaubern vor Erkrankungen im Urlaub.
    Verhandelt wurde ein Fall, in dem eine Familie einen Urlaub auf Mauritius gebucht hatte und im Anschluss erfuhr, dass das Urlaubsparadies im Verbreitungsgebiet des

    Achtung bei Mietwagen im Urlaub
    Mietwagen, die im Urlaub für Ausflüge gebucht werden, sind häufig unterversichert. Hier hilft die so genannte Mallorca-Versicherung. Wer sich im Urlaub einen Mietwagen nimmt um das Urlaubsziel besser erkunden zu können, sollte sich auf jeden Fall im Vorwege über die Versicherungsbedingungen informieren.
    Während in Deutschland ein Mindestschutz für Personenschäden in Höhe von 2,5 Millionen Euro