Rürup-Rente ist vor Hartz IV geschützt

Die Rürup-Rente ist eines von mehreren Instrumenten, mit dem man während des Erwerbslebens für das Rentenalter vorsorgen kann. Beiträge, die eingezahlt werden, lassen sich als ‚"Vorsorgeaufwendung" beim Finanzamt geltend machen. Bis zur Höchstgrenze mindern die Investitionen in die Rürup-Rente also das zu versteuernde Einkommen und somit die Steuerlast.

Der Gesetzgeber hat zudem dafür gesorgt, dass im Falle von Arbeitslosigkeit nicht derjenige bestraft wird, der regelmäßig spart: Das in einem Rürup-Vertrag vorhandene Vermögen wird bei Langzeitarbeitslosen nicht angetastet. Diese Rücklage muss also nicht zunächst aufgelöst werden, ehe der Betroffene Anspruch auf Arbeitslosengeld II hat.

Das könnte sie auch interessieren:

    Altersvorsorge vor ‚”Hartz IV” schützen
    Viele Menschen machen sich Sorgen um ihren Arbeitsplatz. Die zahlreichen Diskussionen um Hartz IV und die Folgen haben die Unsicherheit weiter vergrößert.
    Dass bei Empfängern des so genannten Arbeitslosengeldes (ALG) II vorhandenes Vermögen erst einmal teilweise aufgebraucht werden muss, bevor staatliche Leistungen gezahlt werden, hat sich herumgesprochen. Oftmals wurde der falsche Eindruck erweckt, in jedem Fall

    Die Arbeitslosenversicherung wird 80
    Die Angst vor der Arbeitslosigkeit gehört zu den größten Sorgen der Deutschen. Verbunden mit dem Verlust des Arbeitsplatzes sind in der Regel finanzielle Schwierigkeiten die sogar zum finanziellen Notstand führen können. Die Sorge vor der Arbeitslosigkeit ist zudem keine neue Angst der Deutschen. Bereits Ende 19. Jahrhunderts hatten die Menschen Angst vor der fehlenden Einnahmequelle.

    Investmentfonds für die Altersvosorge
    Mit Investmentfonds ist es möglich, langfristig ein beachtliches Vermögen aufzubauen, das im Ruhestand zusätzlich zur Rente oder Pension ein Einkommen bietet. Laut dem Bundesverband Investment und Asset Management (BVI) nutzen bereits 29 Prozent der deutschen Haushalte (etwa 15 Millionen Personen) diese Möglichkeit der Altersvorsorge. Die Zahl hat sich in den vergangenen sechs Jahren verdoppelt. Das

    Die Riester Rente ist so erfolgreich wie nie zuvor
    Bereits seit Monaten erfreut sich die staatlich geförderte Riester Rente einer großen Beliebtheit. Nach zunächst großen Startschwierigkeiten entwickelt sich die Riester Rente damit immer mehr zum Erfolgsprodukt.
    Allein im Zeitraum von April 2007 bis Juni 2007, also im zweiten Quartal des Jahres, haben etwa 600.000 Bundesbürger einen Vertrag zur Riester-Rente abgeschlossen. Diese hohe Zahl macht

    Englische Lebensversicherung: Machen Sie es wie die Queen
    Nachdem die Steuervorteile bei der Kapital-Lebensversicherung seit Anfang 2005 reduziert wurden, rückt die Frage nach der Rendite stärker in den Mittelpunkt. Und hier können englische Lebensversicherungen im Durchschnitt einige Prozentpunkte mehr vorweisen als die Produkte deutscher Versicherer. Zudem gelten die Verwaltungsgebühren auf der Insel als niedriger.
    Zu den großen Anbietern in Großbritannien gehört die Gesellschaft