KFZ Versicherung wechseln und Geld sparen

Noch bis zum 30. November haben Autofahrer Zeit um Ihre Autoversicherung zu kündigen und zu einer anderen Gesellschaft zu wechseln. Seit Mitte 2004 liefert sich die Branche einen erbitterten Preiskampf in Sachen Kfz versicherung, mit der Konsequenz das die Tarife für Kfz-Versicherungen im Schnitt um rund zehn Prozent gesunken sind.

Im letzten Jahr wechselte fast jeder zehnte Autobesitzer seinen Versicherungsschutz. Bei einem Umstieg vom teuersten auf den billigsten Versicherer können Autofahrer bis zu 65 Prozent sparen. Derzeit planen mindestens 3,2 Millionen Deutsche, auf eine andere Kfz-Versicherung oder einen neuen Tarif umzusteigen. Jeder zweite Autobesitzer ist prinzipiell bereit, über einen Versicherungswechsel nachzudenken, und die Versicherer ihrerseits locken mit Billigofferten wie kaum zuvor. Doch vor dem Umstieg ist ein Vergleich angebracht, wo neben Preis auch die Leistungen beachtet werden sollten.

Also vergleichen Sie noch heute Ihre Autoversicherung in unserem Kfz-Versicherungsvergleich

Das könnte sie auch interessieren:

    AXA KFZ-Versicherung Tarifrechner: Autoversicherung vergleichen
    Wie ja vor kurzem schon berichtet, endet die Wechselfrist zur Autoversicherung am 30.11.2006, wer also in Erwägung zieht seine Autoversicherung noch dieses Jahr zu wechseln sollte sich sputen. Alleine im letzten Jahr wechselte fast jeder zehnte Autobesitzer seinen Versicherungsschutz. Bei einem Umstieg vom teuersten auf den billigsten Versicherer können Autofahrer bis zu 65 Prozent sparen.
    Neben

    Kfz Versicherung noch in 2011 wechseln
    Entgegen der weit verbreiteten Meinung, dass eine Autoversicherung nur bis zum 30. November gewechselt werden kann, ist auch jetzt kurz vor Ende des Jahres noch ein Wechsel der Kfz-Versicherung möglich.
    Allerdings kann nicht jeder Versicherte seinen Vertrag noch kündigen, sondern lediglich Fahrzeugbesitzer, deren Versicherer die Preise erhöht hat. Weil allerdings zahlreiche Unternehmen für dieses Jahr Erhöhungen

    Kfz Versicherung wird billiger
    Die Kfz-Versicherung wird im kommenden Jahr für ein Großteil der Autofahrer zum Teil deutlich billiger. Das hat ein Marktvergleich der Zeitschrift “Capital” ergeben. Die Kosten sinken demnach für die Haftpflicht-Versicherung im Vergleich zu 2008 deutschlandweit im Durchschnitt um 1,6 Prozent, die Teilkasko-Versicherung fällt um 2,3 Prozent und die Vollkasko-Versicherung wird im Schnitt 1,9 Prozent billiger.
    Bei

    Kfz Versicherung: Bereitschaft zum Wechsel ist hoch
    Weiterhin ist die Wechselbereitschaft bei deutschen Autofahrern mit Blick auf die Kfz Versicherung auf einem hohen Niveau. Jeder dritte Autofahrer möchte laut einer aktuellen Umfrage, die durch die VHV Versicherungen in Kooperation mit dem IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforderung durchgeführt wurde, den eigenen Anbieter wechseln.
    Dabei bezieht sich die Wechselbereitschaft der deutschen Autofahrer sowohl auf

    ADAC Kfz Versicherung
    Der ADAC und Zürich haben in Köln die ADAC Autoversicherung AG vorgestellt. Die ADAC Kfz-Versicherung startet am 1. Oktober 2007. Bislang war der ADAC lediglich Vermittler von Kfz Versicherungen, wohinter der Zürich und die Kravag als Versicherer standen.
    Man nimmt einen Bestand aus dem Geschäft von 320.000 Autos und 120 Millionen Euro Beitragszahlungen mit in