DISQ: Servicestudie Pflegeversicherung 2011

Angesichts der steigenden Pflegekosten, die von der gesetzlichen Pflegeversicherung nicht mehr aufgefangen werden können, wird der Abschluss einer privaten Pflegeversicherung immer wichtiger, um diese Versorgungslücke zu schließen. Im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv hat das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) die 20 größten Krankenversicherer auf Service und Versicherungsleistung bei ihrer Pflegeversicherung untersucht. Ergebnis: Nur die wenigsten Versicherer bieten tatsächlich einen guten Mix aus umfassenden Leistungen und gutem Service.

Es wurde festgestellt, dass es im Rahmen der Leistungsanalyse von Pflegetagegeldversicherungen große Preisunterschiede gibt. So können durch die Wahl des günstigsten Anbieters bis zu 70% (Männer) bzw. 60% (Frauen) eingespart werden. Allerdings bieten die teureren Tarife in der Regel auch die umfangreichsten Leistungen. Unterschiede gibt es insbesondere in den gezahlten Versicherungsleistungen in den Pflegestufen I und II. Ein Vergleich der Anbieter und Tarife lohnt sich also in jedem Fall. DISQ-Geschäftsführer Markus Hamer rät, unbedingt darauf zu achten, dass das Angebot auf den persönlichen Bedarf und die individuelle Krankengeschichte abgestimmt ist.

In Sachen Service waren die Anbieter im Durchschnitt befriedigend, allerdings zeigten sich insbesondere bei der telefonischen Beratung Schwächen. Zwar sind die Berater ab Telefon freundlich, ihre Antworten jedoch nicht immer verständlich. Bei Anfragen per E-Mail wurde jede fünfte Nachricht gar nicht beantwortet und wenn, dann waren die Antworten häufig oberflächlich und wenig individuell.

Als Testsieger und damit als “Bester Anbieter Pflegeversicherung 2011” wurde die Ergo Direkt gekürt. Das Unternehmen überzeugte neben den Leistungen vor allem durch die kurzen Wartezeiten und strukturierten telefonischen Beratungen. Den 2. Platz erzielte die Barmenia, die durch gute Ergebnisse beim Telefon- und E-Mail-Service sowie dem Internettest punktete, gefolgt von der UKV auf dem 3. Platz, die ebenfalls ein gutes Service-Ergebnis und eine bedienungsfreundliche Homepage bot.

Das könnte sie auch interessieren:

    Teure Kfz-Versicherungen nicht immer die besten
    Nach einer Studie, die das Deutsche Institut für Service-Qualität im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv durchgeführt hat, bieten teure Kfz-Versicherungen nicht immer die besten Leistungen. Allerdings müssen Kunden bei preisgünstigeren Versicherungen mit Einschränkungen rechnen wie z.B. Bindung an bestimmte Werkstätten.
    Der Kundenservice der verschiedenen Kfz-Versicherungen im Test ist sehr unterschiedlich. von den 25 bewerteten Anbietern erhielten hier

    Bester Anbieter Pflegeversicherung 2012: Ergo Direkt
    Wegen der häufig großen Lücken zwischen den Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung und den tatsächlichen Kosten im Pflegefall entscheiden sich immer mehr Menschen für eine zusätzliche private Pflegeversicherung. Doch wie bei anderen Versicherungen, ist es auch hier nicht ganz einfach, unter den zahlreichen Angeboten eine gute Wahl zu treffen.
    Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat im

    DISQ: Rechtsschutzversicherungen im Test
    Rechtsschutzversicherungen gehören nicht zu den wichtigsten Versicherungen, aber wer sich für eine solche Police entscheidet, muss sich zunächst einen Weg durch den Tarife-Dschungel bahnen. Der ist in diesem Fall besonders knifflig, weil viele verschiedene Pakete angeboten werden, die nicht so leicht zu vergleichen sind. Das Deutsche Institut für Servicequalität (DISQ) hat sich dieser Aufgabe nun

    DISQ: Barmenia Testsieger der PKV
    Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv  den Service und das Preis-Leistungs-Verhältnis der 20 wichtigsten privaten Krankenversicherungen (PKV) untersucht. Testsieger wurde die Barmenia, die vor allem durch ” ihre umfassenden Produktleistungen und den besten Topschutz” überzeugte. Auf Platz 2 landete der Münchener Verein, gefolgt von der SDK auf Rang 3.
    Über alle

    Direktversicherungen im Test mittelmäßig
    Direktversicherungen bieten vergleichsweise günstige Konditionen und können schnell und bequem online abgeschlossen werden. Deshalb erfreuen sie sich zunehmend großer Beliebtheit. Doch sind die Versicherungen wirklich so gut wie sie scheinen? Im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv hat das Deutsche Institut für Service-Qualität Direktversicherungen getestet. Bewertet wurden nicht nur Leistungen und Beratungskompetenz der Mitarbeiter (Telefon und E-Mail),