Autoversicherung für Fahranfänger drastisch gestiegen

Seit 2003 gab es eine starke Erhöhung der Versicherungsprämien speziell für Fahranfänger, die Prämien wurden für Fahr-Anfänger um satte 15% erhöht, zum Vergleich bei “erfahrenden Autofahrern” stiegen die Prämien seit 2003 lediglich um 8 %, somit gibt es einen Preisanstieg von satten 7 Prozent bei Fahranfängern zu verzeichnen.

Die billigen Versicherungen, also gerade die Versicherungsgesellschaften die in der Vergangenheit immer mit der billigen Autoversicherung für Fahranfänger geworben haben, haben jetzt die Prämien massiv erhöht. Scheinbar kam man mit der ursprünglichen Werbe – Kalkulation nicht mehr zurecht.

Tipp:
An dieser Stelle auch nochmal der Hinweis auf unseren neuen Kfz Versicherungsvergleichsrechner, mit dem Sie bequem und kostenlos die Tarife mehrerer Kfz-Versicherungen vergleichen können. Zum KFZ Vergleichsrechner

Das könnte sie auch interessieren:

    Spezialtarife in der Kfz-Versicherung für Fahranfänger
    Junge Erwachsene gelten bei den Kfz-Versicherern als besondere Risikogruppe – zurecht, wie ein Blick in die Statistik zeigt. Die 18- 25jährigen sind überdurchschnittlich häufig in Unfälle verwickelt. Gründe sind neben Selbstüberschätzung auch Alkohol am Steuern und ganz generell mangelnde Erfahrung hinterm Steuer.

    Hier setzen einige Versicherungen an und bieten jungen Kunden finanzielle Anreize. Wer beispielsweise beim

    Rabatte in der Kfz-Versicherung für begleitetes Fahren
    Junge Fahrer und Führerscheinneulinge müssen bei einer eigenen Kfz-Versicherung tief in die Tasche greifen, doch für Fahranfänger, die “Begleitetes Fahren ab 17” machen, gibt es auch zahlreiche günstige Angebote.
    Eine Studie des Online-Portals Toptarif hat ergeen, dass junge Führerscheininhaber, die an dem Programm “Begleitetes Fahren ab 17” teilgenommen haben, nach ihrem 18. Geburtstag deutlich weniger

    Kfz Versicherung: Zweitwagen der Eltern für Fahranfänger
    Für viele Fahranfänger entwickelt sich die Kfz-Versicherung zum ersten eigenen Auto zu einer kostspieligen Angelegenheit. Die fehlende Erfahrung eines Fahranfängers schlägt sich unübersehbar in den Versicherungsbeiträgen nieder. Mit ein paar Tricks und familiärer Hilfe können die Kosten jedoch beachtlich reduziert werden.
    So winkt bei der Kfz Versicherung für Fahranfänger enormes Sparpotenzial, wenn das Fahrzeug als Zweitwagen

    Fahranfänger-Versicherung Startklar im Schnelltest
    Die Rheinland-Versicherung bietet einen besonderen Tarif für Fahranfänger an. Die Stiftung Warentest hat das Angebot namens “Startklar” einem Schnelltest unterzogen und kommt zu dem Ergebnis, dass die Idee zwar gut ist, aber vergleichsweise teuer.
    Für Anfänger sind Kfz-Versicherungen unglaublich teuer, und auch wenn sie sich bei der Versicherung ihrer Eltern als Mitnutzer registrieren lassen, kostet es

    Günstige Tarife für Fahranfänger
    Der Skoda Versicherungsservice und der Seat Versicherungsservice bieten zukünftig einen günstigen Versicherungstarif für Fahranfänger an. Fahranfänger können Ihr Fahrzeug dabei mit 100 Prozent versichern statt mit 230 Prozent. Bedingung ist, dass mindestens ein Elternteil bereits eine KFZ -Versicherung mit Schadenfreiheitsklasse 2 bei Skoda oder Seat hat.
    Das Angebot läuft unter der Bezeichnung Family Bonus und kann